Progressive Muskelrelaxation

Der amerikanische Arzt Edmund Jacobson (1888-1983) hat im Rahmen seiner Forschungstätigkeit erkannt und nachgewiesen, dass muskuläre Entspannung auch zu psychischer Entspannung führt und Stress reduziert. Er nutzte diesen Zusammenhang und hat daraus die Entspannungsmethode der Progressiven Muskelrelaxation entwickelt. Sein Hauptwerk „You must relax“ erschien 1934.

 

Progressive Muskelrelaxation ist ein sehr wirkungsvolles Entspannungsverfahren. Bei PMR werden bestimmte Muskeln und Muskelbereiche aktiv angespannt und gleich darauf bewusst losgelassen. Dies führt zu muskulärer Entspannung und bei fortschreitendem Üben zu einer tiefen körperlichen Entspannung.

 

PMR kann im Sitzen oder Liegen durchgeführt werden. Nacheinander werden mit einfachen Übungen die Muskeln verschiedener Körperpartien angespannt und wieder entspannt. Für das Üben oder das Erlernen dieser Technik sind keine besonderen Voraussetzungen erforderlich. Bequeme und lockere Kleidung ist von Vorteil.